Mal keine S6 TFL
Verfasser Nachricht
knopper42
Lehrling
**


Beiträge: 3
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Aug 2007
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #1
Mal keine S6 TFL

Hallo zusammen

ich wollte auch hier euch mal zeigen das es nicht immer die teuren S6 TFL sein müssen.  Die TFL die ich verbaut habe, lagen im Preis noch unter 100 € und sehen meiner Meinung auch gut aus.Statt das mitgelieferte Relais habe ich auch das Steuergerät von s_heinz verbaut, was dank guter Beschreibung kein Problem war.
Habe mal ein paar Bilder gemacht.
Die Ansicht von vorne nur TFL an.
   
Die Ansicht mit eingeschlteten Standlicht und TFL auf 7%
   
Die TFL im eingebautem Zustand
   

PS: Ich find es sieht Coole_018 aus

01.08.2007 18:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Uncle Diesel 4M
Kabelbaum-Jongleur
****


Beiträge: 53
Gruppe: Registriert
Registriert seit: May 2007
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #2
RE: Mal keine S6 TFL

Herzlich willkommen ,

ja kann man durchaus als akzeptabel Alternative ansehen. Die sehen ja ähnlich der ersten Generation Tagfahrlichter von Hella für den 3b aus. Wo hast du die bezogen? Hersteller? Bilder im ausgebauten Zustand?


Gruß Dennis

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.08.2007 08:45 von Uncle Diesel 4M.

02.08.2007 08:44
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
s_heinz
Administrator
*******


Beiträge: 393
Gruppe: Administrator
Registriert seit: Mar 2007
Status: Offline
Bewertung: 2
Beitrag: #3
RE: Mal keine S6 TFL

Hallo und herzlich willkommen! Wink

Sieht doch gut aus. Und was mir besonders gefällt ist, dass Du die NSW-Rundung 'mitverwendet' hast. Kommt gut rüber! top

Noch ein Hinweis meinerseits zum Anschluss des Steuergerätes:
Wenn Du möchtest (gemäß Gesetzesvorgabe Wink ), dass das TFL abschaltet sobald das Standlicht eingeschaltet wird, dann verdrahte doch die Standlichtsignale an das Steuergerät und stelle die Dimmhelligkeit über das Poti auf 0 % ein. Dann klappt's auch mit den Scherrifs. Wink
Vorteil dieser Verdrahtung: Du kannst Zündungsplus (75x) gemäß Doku angeklemmt lassen und die Lichteffekte unabhängig der Position des Lichtschalters immer bei eingeschalteter Zündung 'bedienen'. Biggrin


Gruß
Sebastian



http://www.passatw8.de
02.08.2007 08:53
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
knopper42
Lehrling
**


Beiträge: 3
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Aug 2007
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #4
RE: Mal keine S6 TFL

Uncle Diesel 4M schrieb:
ja kann man durchaus als akzeptabel Alternative ansehen. Die sehen ja ähnlich der ersten Generation Tagfahrlichter von Hella für den 3b aus. Wo hast du die bezogen? Hersteller? Bilder im ausgebauten Zustand?


Also die Teile habe ich bei Ebay geschossen.Habe zwar keine Bilder vom Ausgebauten Zustand, aber unter der Nummer" 260145494235" sind nochmal welche drinn, auch mit Bilder.
Einziger Manko, die sind nicht als Standlicht zugelassen weil den die " A" Kennung fehlt.
Dadurch komme ich zu s_heinz:

Habe ich mir auch überlegt am Poti auf 0 zu drehen, aber ich lass es erst mal drauf ankommen, das einzige was ich leider machen muss ist, die Ringe in den AE auf das Abblendlicht zu legen, weil nur max. 4 Standlicht Leuchten an sein dürfen.

Gruss Uwe

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.08.2007 17:50 von knopper42.

02.08.2007 17:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: