Seiten (4): « Erste < Vorherige 1 [2] 3 4 Nächste > Letzte »
Grundsätzliches zu den elektrischen Anschlüssen
Verfasser Nachricht
octi.lehmann
Geselle
***


Beiträge: 22
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Sep 2007
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #11
Wink  RE: Grundsätzliches zu den elektrischen Anschlüssen

hi...
ick doch jetzt dein steuergerät, aber wie komme ich beim octavia von motorraum in den Fußraum????

und hast du zufällig auch so´ne schöne beschreibung, wie oben, für octavia????oder jemand aus dem forum????
Wäre echt klasse!!!!
grüße octi.lehmann

06.10.2007 14:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
octi.lehmann
Geselle
***


Beiträge: 22
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Sep 2007
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #12
RE: Grundsätzliches zu den elektrischen Anschlüssen

hi...
in der gallerie zu den fertig verbauten tfl´s sind ja lecker bilder drinne aber viel mehr würden mich bilder vonm einbau der tfl´s interessieren....
hat da jemand welche gemacht...., und würde er sie auch zeigen....Wink

06.10.2007 14:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
marc
Vorarbeiter
****


Beiträge: 96
Gruppe: Registriert
Registriert seit: May 2007
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #13
RE: Grundsätzliches zu den elektrischen Anschlüssen

Einbauhilfe, für diesen Schalter:

Zitat:


zuerste das einfache:
die Schaltkontakte befinden sich an Pin 1 und 4 (man kann Plus oder Minus schalten, für das TFL-STG braucht man aber Plus)

die Beleuchtung ist schon ein wenig schwieriger:
so sieht der Stromlaufplan des Schalters im Original aus


der Schalter ist dafür ausgelegt ein Relais am Pin 5 zu schalten, im Ruhezustand bekommt die rote LED die Masse über die Relaisspule

für die Nutzung am TFL-STG muss man die gelbe LED anders herum einlöten (Schalter öffnen)

wenn man das gemacht hat kann man an Pin 3 die Beleuchtung anklemmen, an Pin 6 der Kontroll-Ausgang das STG und an Pin 5 Masse


Lebe und denke nicht an morgen

Passatplus  · Skoda Superb Combi
06.10.2007 17:29
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Schicki
Lehrling
**


Beiträge: 5
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Apr 2008
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #14
RE: Grundsätzliches zu den elektrischen Anschlüssen

Hallo erstmal Smile

Ich möchte mir auch TFL einbauen in Verbindung mit diesem Steuergerät (warte noch auf das V1 ex).

Da ich aber nicht die Audi TFL sondern andere Led TFL verbauen möchte wollte ich mal wissen an welchen Anschluss des Steuergerät diese dann  anzuschließen sind (Masse is klar).

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.04.2008 00:07 von Schicki.

22.04.2008 00:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
s_heinz
Administrator
*******


Beiträge: 393
Gruppe: Administrator
Registriert seit: Mar 2007
Status: Offline
Bewertung: 2
Beitrag: #15
RE: Grundsätzliches zu den elektrischen Anschlüssen

Hallo! Wink

... an die Steuerausgänge des Steuergerätes (Pins 9 & 10).

Welche LED Leuchten möchtest Du denn anschließen? Es sind nicht jede Leuchten anschließbar. Auf einen Maximal-Ausgangsstrom von 0,5 A je Seite achten!


Gruß
Sebastian



http://www.passatw8.de
22.04.2008 08:06
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Schicki
Lehrling
**


Beiträge: 5
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Apr 2008
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #16
RE: Grundsätzliches zu den elektrischen Anschlüssen

Danke für die Antwort.

Es sollen diese hier http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...c2ffba44ef werden.

Nach aussage des Verkäufers sind alle erforderlichen Kennzeichnungen auf den Leuchten vorhanden (RL und das für das Standlicht.

22.04.2008 09:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
s_heinz
Administrator
*******


Beiträge: 393
Gruppe: Administrator
Registriert seit: Mar 2007
Status: Offline
Bewertung: 2
Beitrag: #17
RE: Grundsätzliches zu den elektrischen Anschlüssen

Hallo,

ich kann mich natürlich irren, aber ich glaube nicht, dass diese Leuchten auch eine Zulassung für Standlicht (Begrenzungslicht) haben.
TFL vielleicht, aber eben nicht Standlicht.
frag doch mal den Verkäufer, ob die Leuchten auf dem Gehäuse neben "RL" auch ein "A" als Kennzeichnung tragen?

Von der elektrischen Seite her (Spannung und Strom) kann ich Dir nicht bestätigen, dass diese leuchten auch passen und mit meinem Steuergerät betrieben werden können.


Gruß
Sebastian



http://www.passatw8.de
22.04.2008 11:24
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Schicki
Lehrling
**


Beiträge: 5
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Apr 2008
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #18
RE: Grundsätzliches zu den elektrischen Anschlüssen

So, hab meine Leuchten endlich bekommen Freuen

Die Stromaufnahme liegt bei 0,426 A, sollte also passen.

Die "A" Kenzeichnung haben sie leider nicht, is mir aber egal.

Ich werde wohl die Tage ein Steuergerät bestellen.

Wie weit ist denn die "neue" Variante?

Und ist der Selbstbausatz relativ einfach zu handhaben (tue mich immer ein bischen mit dem Wiederstandswerten schwer"?

08.07.2008 23:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
s_heinz
Administrator
*******


Beiträge: 393
Gruppe: Administrator
Registriert seit: Mar 2007
Status: Offline
Bewertung: 2
Beitrag: #19
RE: Grundsätzliches zu den elektrischen Anschlüssen

Schicki schrieb:
...
Die Stromaufnahme liegt bei 0,426 A, sollte also passen.
...


Hi,

je Leuchte oder in Summe?

je Leuchte -.> nicht machen!
in Summe -> probieren


Den Bausatz solltest Du Dir nur dann bestellen, wenn Du auch wirklich gut damit klarkommst. Verfügbar als Baussátz ist das V2 Basis. Verfügbar als Fertiggerät sind V2 Basis und V1 ex. Das V1 EXPERT lässt leider immer noch ein wenig auf sich warten.

Lieber wäre es mir, wenn ich die Leuchten mal hier hätte und ausprobieren könnte! Wäre das wohl möglich?


Gruß
Sebastian



http://www.passatw8.de

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.07.2008 08:07 von s_heinz.

09.07.2008 08:05
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Schicki
Lehrling
**


Beiträge: 5
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Apr 2008
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #20
RE: Grundsätzliches zu den elektrischen Anschlüssen

Hey, danke für die schnelle Antwort.

Hattest du oden in Beitrag #15 nicht geschrieben das 0,5A Pro Seite gehen?

Wo müssten die Leuchten denn hin? (Hab jetzt 3 Monate auf die Leuchten gewartet, da kommt es auf 2 Wochen auch nicht mehr an)

09.07.2008 09:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: