Erste Erfahrungen im VW Passat 3BG
Verfasser Nachricht
s_heinz
Administrator
*******


Beiträge: 393
Gruppe: Administrator
Registriert seit: Mar 2007
Status: Offline
Bewertung: 2
Beitrag: #1
Erste Erfahrungen im VW Passat 3BG

Hallo!

Na gut - dann fange ich hier mal an, meine eigenen Erfahrungen mit der Regensenorautomatik an der Heckscheibe zu berichten. Cool

Ich war ca. ein 3/4 Jahr mit der Entwicklung des Steuergerätes beschäftigt. In diese Zeit habe ich viel über die Funktionsweise des VAG-Regensensors gelernt.
Diese Erfahrungen sind auch die Basis der Einstellung des Steuergerätes in puncto Regenempfindlichkeit und Wischhäufigkeit. Da Thema ist wirklich nicht so banal wie es sich zu allererst anhört.

Es hat länger gedauert, die 'Feineinstellung' zu ermitteln, um sinnvolle Wischergebnisse zu erzielen.
Deshalb freue ich mich umso mehr, dass den zwei Betatestern das Steuergerät so gefällt, wie ich es ihnen ausgeliefert hatte. Wink

Mir selbst passt das Verhalten natürlich sehr gut bis superoptimal.
Mehr kann ich dazu hier an dieser Stelle auch nicht schreiben.
Es hat dann - nach der langen Trockenphase in Deutschalnd in diesem Frühjahr - ja schließlich doch noch angefangen, etwas zu Regnen. Wink


Ich habe eine Montageanleitung für den Regensensor und eine Gebrauchs- und Installationsanleitung für das Steuergerät geschrieben. In diesen Dokumenten schildere ich auch Probleme und besondere Eigenschaften der Regenerkennung des VAG-Regensensors. Wer also Lust und das nötige Interesse hat, er kann sich dort weiter in das Thema "Regenerkennung an der Heckscheibe" einlesen.

Also - das soll's von mir erstmal an dieser Stelle gewesen sein.

Ich bin über jedes Feedback dankbar!


Gruß
Sebastian



http://www.passatw8.de
20.05.2007 20:19
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
kaschmidt
Lehrling
**


Beiträge: 3
Gruppe: Registriert
Registriert seit: May 2007
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #2
RE: Erste Erfahrungen im VW Passat 3BG

Also ich hab den Sensor jetzt seit einiger Zeit eingebaut und muß sagen das alles zu meiner Zufriedenheit funktioniert.

Lediglich auf der AB könnte der Intervall noch etwas kürzer sein (wobei der Wischer bei Regen auf der AB eigentlich dauerhaft wischen müsste um die Scheibe frei zu halten).

Ansonsten ist die Funktion so wie es sein soll, keine "Fehlwischungen" usw.

21.05.2007 15:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
schote
Der Unwissende
***


Beiträge: 47
Gruppe: Registriert
Registriert seit: Apr 2007
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #3
RE: Erste Erfahrungen im VW Passat 3B

hallo
so nun ist mein steuergerät auch verbaut in einen 3b vari
die funktionsprüfungen hat es bestanden
leider konnte ich noch keine probefahrt im regen machen
es hat zwars gestern geregnet habe aber da gerade die verkabelung gemacht und die verkleidung wieder montiert
als ich fertig war schien die sonne Headwall

11.09.2007 19:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Rail
Lehrling
**


Beiträge: 9
Gruppe: Registriert
Registriert seit: May 2007
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #4
RE: Erste Erfahrungen im VW Passat 3BG

Hallo
Mein Steuergerät ist seit fast zwei Wochen in meinem 3BG eingebaut.
Letztes Wochenende auf der Fahrt in den Urlaub (ist leider schon wieder vorbei)
konnte ich das Steuergerät lange testen, was soll ich viel schreiben in meinen Augen futzt das Teil PERFEKT! Der Heckwischer wischt immer sobalt es nötig ist, und nicht wie vorher stur nach Interval. Ich kann das Steuergerät weiterempfehlen.
Danke Gruß Alexander

23.09.2007 12:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: